DIE LETZTEN DINGE…
Wir werden älter – und wollen gut vorbereitet sein
Freitag, 28.10.22 | 17 Uhr bis Dienstag, 1.11.22 | 10 Uhr
Es lebt sich entspannter im Älterwerden, wenn Dinge wie Patientenverfügung, Vorsorge- und Betreuungsvollmacht sowie Testament geregelt sind. Das Leben entfaltet sich gelassener und reicher, wenn diese Lebensphase spirituell reflektiert und angenommen wird. Für all dies nehmen wir uns in diesen Tagen Zeit – angeregt durch die Beratung von Fachleuten.
Leitung: Meinolf Winzeler
Kosten: 308,10 € Bistum Münster, 356,10 € andere Bistümer, inkl. Übernachtung, Verpflegung und Tagungsgebühr
Anmeldung
„WO BIST DU?“
Wo bin ich – in diesen Tagen, in dieser Zeit?
Freitag, 4.11.22 | 18 Uhr bis Sonntag, 6.11.22 | 14 Uhr
Diese Tage laden ein, den Alltag zu unterbrechen und mir selbst und Gott in mir Raum und Zeit zu schenken. Elemente dieser Tage sind: Morgen- und Abendlob, Impulse sowie Zeiten der Einzelbesinnung, Schriftmeditation, Körperarbeit, Naturerfahrung, Austausch in der Gruppe, Möglichkeit zum Einzelgespräch.
Leitung: Monika Wiedenau
Kosten: 151,30 € Bistum Münster, 175,30 € andere Bistümer, inkl. Übernachtung, Verpflegung und Tagungsgebühr
AUSGEBUCHT - WARTELISTE MÖGLICH

KLANGSCHALEN LEITEN UNS IN DIE STILLE
Freitag, 11.11.22 | 15 Uhr bis Sonntag, 13.11.22 | 14 Uhr
An diesem Wochenende nehmen wir uns Zeit für verschiedene Formen der Meditation und Übungen der Achtsamkeit. Klangschalen führen in eine Welt des Lauschens und nähern uns der Stille.
Leitung: Margret Feye
Kosten: 156,80 € Bistum Münster, 180,80 € andere Bistümer, inkl. Übernachtung, Verpflegung und Tagungsgebühr
AUSGEBUCHT - WARTELISTE MÖGLICH

„WIR SEHEN DIE DINGE NICHT WIE SIE SIND; SONDERN WIE WIR SIND“ (aus dem Talmud)
Werkstatt-Tage: Wege zu mir selbst und zu Anderen
Donnerstag, 17.11.22 | 18 Uhr bis Sonntag, 20.11.22 | 14 Uhr
Wir werden uns beschäftigen mit Wegen vom Ich zum Du, mit Wegen vom Du zum Ich und schließlich mit Wegen zum Wir, denn es gibt unterschiedliche Wege, wie wir uns selber, unsere Mitmenschen, wie wir das Leben, auch unser Glaubensleben verstehen, sehen, begreifen und deuten. Alles ist im Werden zwischen Freiheit und Selbstbestimmung auf der einen und Zugehörigkeit und Verbundenheit auf der anderen Seite. „Leben einzeln und frei wie ein Baum und geschwisterlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht“ (nach Nazim Hikmet).
Ziel ist es, einen neuen Blick zu nehmen auf mein Werden, auf das Werden durch andere, mit anderen. Neu zu sehen, zu verstehen und zu hören. Glaubenssätze kennenzulernen und blockierende in Frage zu stellen. Um letztlich mehr Leben, mehr Lebendigkeit, mehr Miteinander und das, was werden will, zuzulassen.
Leitung: Pfarrer Heribert Dölle
Kosten: 229,70 € Bistum Münster, 265,70 € andere Bistümer, inkl. Übernachtung, Verpflegung und Tagungsgebühr
Anmeldung

GREGORIANIK UND PSALMODIE IM ADVENT
Freitag, 25.11.22 | 18 Uhr bis Sonntag, 27.11.22 | 14 Uhr
Wir erarbeiten adventliche und weihnachtliche Gregorianische Gesänge sowie die notwendigen körperlichstimmlichen Grundlagen. Dazu gehören intensive Einheiten zur Atem- und Stimmbildung. Außerdem Einübung von Psalmen, Hymnen und Cantica aus der Liturgie der Stundengebete (in deutscher und lateinischer Sprache) sowie gemeinsames Singen der Stundengebete. Wir lernen die Grundlagen gregorianischer Zeichenlehre (Semiologie) kennen und wenden sie praktisch an. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Freude am Singen – mindestens aber die Bereitschaft, sich auf die eigene Stimme und die Welt der Gregorianik einzulassen.
Leitung: Hans-Jörg Possler
Kosten: 151,30 € Bistum Münster, 175,30 € andere Bistümer, inkl. Übernachtung, Verpflegung und Tagungsgebühr
Anmeldung
ADVENTLICHER LESEABEND
Montag, 28.11.22 | 19.30 Uhr
Am Abend nach dem 1. Adventssonntag hören Sie Gedichte und Geschichten zum Leben im Allgemeinen und zum Advent (der Zeit einer Erwartung von Ankunft) im Besonderen – alt und neu, brav und frech, aufregend und besinnlich, erhellend und geheimnisvoll, fröhlich und melancholisch, kurz und lang, voll Sehnsucht und Erwartung. Sie erwartet ein bunter Teller verschiedenster Texte – lassen Sie sich überraschen!
Leitung: Dr. Marga Voss
Kosten: 3 €
Anmeldung
ES WAR EINMAL EINE ZEIT ZUM WACHSEN UND WERDEN
Märchen und biblische Geschichten
Freitag, 2.12.22 | 17 Uhr bis Sonntag, 4.12.22 | 14 Uhr
Konservierte Schätze an Lebensweisheiten und -erfahrungen sowie Hoffnungsgeschichten finden sich
in Märchen und biblische Texten. Sie werden gehört, besprochen und mit unterschiedlichen kreativen Methoden für das eigene Hier und Jetzt geborgen.
Leitung: Birgit Hunnekuhl, Frank Nienhaus
Kosten: 151,30 € Bistum Münster, 175,30 € andere Bistümer, inkl. Übernachtung, Verpflegung und Tagungsgebühr
AUSGEBUCHT - WARTELISTE MÖGLICH


AUFATMEN: EIN GANZER TAG FÜR DICH
Samstag, 10.12.22 | 10 Uhr bis 19 Uhr
Wie eine Raststätte möchte dieser Tag sein. In den vielfältigsten Herausforderungen des Alltags bietet er die Möglichkeit anzuhalten und mit allen Sinnen aufzutanken: Spirituelle Impulse, Achtsamkeitsübungen, Bibelgespräche, Geschichten und Gebet sollen zu neuer Zuversicht inspirieren. Freiraum wird garantiert. Auf Wunsch können Sie zusätzlich für 15 € ein Zimmer buchen oder die Zeit um einen Oasentag ergänzen.
Leitung: Ildikò Balogh, Frank Nienhaus
Kosten: 45,70 € Bistum Münster, 52,70 € andere Bistümer, inkl. Verpflegung und Tagungsgebühr
Anmeldung
„WARUM SOLLTEN EINEM IN SOLCHEN NÄCHTEN NICHT DIE AUGEN AUFGEHEN“
Freitag, 16.12.22 | 14.30 Uhr bis Samstag, 17.12.22 | 19 Uhr
Geistliche Impulse zum Weihnachtsgeheimnis, eigenes Schreiben und Adventslieder zum Einstimmen auf Weihnachten
Leitung: Petra Fietzek, Sr. M. Paula Wessel
Kosten: 99,20 € Bistum Münster, 111,20 € andere Bistümer, inkl. Übernachtung, Verpflegung und Tagungsgebühr
AUSGEBUCHT - WARTELISTE MÖGLICH


GEMEINSAM WEIHNACHTEN FEIERN
„…auf dass diese Geburt in uns geschieht“
Freitag, 23.12.22 | 15 Uhr bis Sonntag, 25.12.22 | 14 Uhr
In einer betenden und kreativen Kurzzeit-Gemeinschaft sich dem Geheimnis der Menschwerdung nähern.
Leitung: Meinolf Winzeler
Kosten: 156,80 € Bistum Münster, 180,80 € andere Bistümer, inkl. Übernachtung, Verpflegung und Tagungsgebühr
Die Tage können bis zum 27.12.22 verlängert werden. Kosten für die Verlängerungstage 120,90 €.
Anmeldung
GEMEINSAM SILVESTER FEIERN
Rückblick und Ausblick
Freitag, 30.12.22 | 18 Uhr bis Sonntag, 1.1.23 | 14 Uhr
Das Jahresende bietet einen guten Zeitpunkt Bilanz zu ziehen und einen Ausblick auf das neue Jahr zu wagen. Hermann Hesse schreibt in seinem Gedicht Stufen, „Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“ Gemeinsam begeben wir uns auf die Suche, was wir im neuen Jahr verändern wollen und können. Spirituelle Impulse, Gruppenarbeit, gesellige Stunden und die Möglichkeit zur Teilnahme an den Gottesdiensten runden das Silvesterangebot ab.
Leitung: Gabriela Siekmann
Kosten: 151,30 € Bistum Münster, 175,30 € andere Bistümer, inkl. Übernachtung, Verpflegung und Tagungsgebühr
AUSGEBUCHT - WARTELISTE MÖGLICH

Kontakt

Gertrudenstift
Salinenstr. 99
48432 Rheine-Bentlage
Telefon: 05971 80266-0
gertrudenstift@bistum-muenster.de

Anmeldung

Anreise

Prägende Kunst im Haus

Walter Green „In jedem wohnt ein König“, 2012

Weitere Kunstwerke

Leichte Sprache

Hier gibt es Informationen, was im Gertrudenstift für Menschen mit Behinderungen möglich und vorhanden ist.

Leichte Sprache

Hinweis

Exerzitienhäuser und -kurse in ganz Deutschland und Österreich, sowie Kontaktadressen und Informationen finden sich auf www.exerzitien.info

Links

Logo Bistum Münster