Online-Angebote


ZEITENWENDE
Online-Exerzitien im Advent vom 1. Adventssonntag bis zum 2. Weihnachtstag

Ob dieses Online-Angebot des Exerzitien- und Bildungshauses Gertrudenstift Rheine-Bentlage den Namen "Exerzitien" verdient, werden letztlich die Teilnehmenden entscheiden. Durch ihre Ernsthaftigkeit, den Alltag mit diesen geistlichen Übungen durchdringen zu wollen; durch ihre aufrichtige Sehnsucht, ihren Kontakt mit Gott zu intensivieren; durch ihre Bereitschaft, es dem Heiligen Geist zuzutrauen, in ihrem Leben etwas zu bewegen.

Ein Team des Gertrudenstifts - Dr. Marga Voss, Marita Niggemann-Werth, Matthias Werth und Meinolf Winzeler - wird für jeden Tag einen Impuls vorbereiten, der in der Nacht per E-Mail versandt wird. Zu den Wochenenden gibt es Gelegenheit, mit dem "diensthabenden" Team-Mitglied per E-Mail in den Austausch zu gehen. Die Kommunikation ist streng vertraulich.

Das Thema ZEITENWENDE wird in diesen Wochen-Schritten fokussiert:
VERGANGEN - Begleitung durch Dr. Marga Voss
GEGENWÄRTIG - Begleitung durch Marita Werth
ZUKÜNFTIG - Begleitung durch Matthias Werth
ZEITLOS - Begleitung durch Meinolf Winzeler
 
Anmeldung bis zum 25.11.2022 per E-Mail: onlineexerzitien.gertrudenstift@bistum-muenster.de
Es entstehen keine Kosten.

Kontakt

Gertrudenstift
Salinenstr. 99
48432 Rheine-Bentlage
Telefon: 05971 80266-0
gertrudenstift@bistum-muenster.de

Anmeldung

Anreise

Prägende Kunst im Haus

Walter Green „In jedem wohnt ein König“, 2012

Weitere Kunstwerke

Leichte Sprache

Hier gibt es Informationen, was im Gertrudenstift für Menschen mit Behinderungen möglich und vorhanden ist.

Leichte Sprache

Hinweis

Exerzitienhäuser und -kurse in ganz Deutschland und Österreich, sowie Kontaktadressen und Informationen finden sich auf www.exerzitien.info

Links

Logo Bistum Münster