1. Anmeldung zur Veranstaltung: QI-GONG UND MEDITATION

  2. Freitag, 23.4.21 | 18.30 Uhr bis Sonntag, 25.4.21 | 14 Uhr
  3. Qi-Gong, der chinesische Begriff, setzt sich aus Qi (Vitalität, Beseeltheit) und Gong (beharrliches Üben) zusammen. Qi-Gong ist integraler Bestandteil der alten Chinesischen Medizin, die auf Erfahrungswissen beruht und Prävention von Krankheiten fördert. Es betont die Eigenverantwortung des Einzelnen für sein Wohlergehen. Die Qi-Gong-Übungen umfassen Körperhaltungen und -bewegungen, Atemübungen sowie Stille und Methoden der geistigen Sammlung.
  4. Leitung: Elisabeth Möllers
  5. Kosten: 145,30 € Bistum Münster, 169,30 € andere Bistümer, inkl. Übernachtung, Verpflegung und Tagungsgebühr
  6. Datenschutz:*
  7. Einverständnis:*
  8. * Pflichtfeld

Kontakt

Gertrudenstift
Salinenstr. 99
48432 Rheine-Bentlage
Telefon: 05971 80266-0
gertrudenstift@bistum-muenster.de

Anmeldung

Anreise

Prägende Kunst im Haus

Walter Green „In jedem wohnt ein König“, 2012

Weitere Kunstwerke

Leichte Sprache

Hier gibt es Informationen, was im Gertrudenstift für Menschen mit Behinderungen möglich und vorhanden ist.

Leichte Sprache

Monatsmeditation Februar/März

Hinweis

Exerzitienhäuser und -kurse in ganz Deutschland und Österreich, sowie Kontaktadressen und Informationen finden sich auf www.exerzitien.info

Links

Logo Bistum Münster