Offene Angebote

Gertrudenstift - Bildmeditation.

BILDMEDITATION
Termine: 2.2., 1.4., 1.6., 2.8., 1.10. und 1.12.2020

Bilder sprechen uns in der Tiefe unserer Existenz an und werden zu einer Quelle von Inspiration und Lebensfreude. Aus der unendlichen Fülle alter und moderne Kunst wird Ihnen zu Beginn eines jeden geraden Monats ein Exponat präsentiert. Diese meditative Stunde durchläuft Phasen des Schauens, Schweigens und des Austausches.

Leitung: Frank Nienhaus
Kosten: Es entstehen keine Kosten


EXERZITIEN IM ALLTAG IN DER FASTENZEIT
Termine: 4.3., 11.3., 18.3., 25.3.20 | 19 Uhr
Abschlusstreffen: 1.4.20 Uhr | 19 Uhr

Alles hat seine Zeit,
für alles,
was geschieht in der Welt, in unserem Leben,
gibt es eine bestimmte Stunde.
Wir wurden nicht gefragt,
ob wir geboren werden wollten.
Es ist uns aufgegeben,
uns hineinzuleben in diese Welt,
in unser Leben und die uns eigene Bestimmung
immer wieder neu zu suchen,
zu geben, was wir können,
zu nehmen, was wir dürfen,
zu werden, die wir sind …
(Christa Spilling-Nöker)

Mit diesen Worten möchten wir alle Interessierten zu den „Exerzitien im Alltag“ einladen. Sie finden in Kooperation mit der Pfarrei St. Dionysius statt, um mitten im Alltag Kraft zu schöpfen und neuen Geschmack am Leben zu finden in der Begegnung mit Gott. Jeweils mittwochs um 19 Uhr treffen sich dazu alle TeilnehmerInnen, um in das Thema der Woche eingeführt zu werden und ihre Erfahrungen miteinander zu teilen.

Leitung: Martina Kley, Matthias Werth

Anmeldung bis zum 20.02.2020 unter:
kley-m@bistum-muenster.de, Tel. 05971-52901
werth-m@bistum-muenster.de, Tel. 05971-12890

Kosten: Es entstehen keine Kosten


FILMIMPULSE
Das Leben ist mehr als das, was wir täglich erleben …
Termine: 9.1., 13.2., 12.3., 14.5., 13.8., 10.9., 8.10., 12.11., 10.12.2020 und 14.1.2021 | 19.30 Uhr

In Kooperation mit St. Dionysius, Rheine, zeigen wir an jedem zweiten Donnerstag im Monat anspruchsvolle und herausragende Filme, in deren Mittelpunkt Lebens- und Sinnfragen stehen. Sie wollen die Sehnsucht nach einem „Mehr des Lebens“ wecken. Eine kurze Einführung wird ebenso gegeben wie die Gelegenheit einer abschließenden Gesprächsrunde.

Leitung: Martina Kley, Matthias Werth u.a.
Anmeldung:
nicht erforderlich
Kosten: Es entstehen keine Kosten


LESEGRUPPE GERTRUDENSTIFT
Termine: 27.1., 17.2.(!), 23.3., 27.4., 25.5., 22.6.2020 | 19.30 Uhr

„Ein Buch muss die Axt sein für das gefrorene Meer in uns“ (Franz Kafka)

Jeden 4. Montag im Monat bieten wir eine offene Runde an, in der wir gemeinsam ausgewählte Stellen aus dem Buch von Ian McEwan „Kindeswohl“ lesen. Danach ist Zeit über das, was dabei in uns angerührt oder bewegt wurde, ins Gespräch zu kommen. Jeder Abend ist in sich abgeschlossen, sodass eine regelmäßige Teilnahme zwar wünschenswert, aber nicht erforderlich ist.

Leitung: Dr. Marga Voss
Kosten: Es entstehen keine Kosten; Buchpreis: 12 €

Kontakt

Gertrudenstift
Salinenstr. 99
48432 Rheine-Bentlage
Telefon: 05971 80266-0
gertrudenstift@bistum-muenster.de

Anmeldung

Anreise

Stellenausschreibung

Leichte Sprache

Hier gibt es Informationen, was im Gertrudenstift für Menschen mit Behinderungen möglich und vorhanden ist.

Leichte Sprache

Monatsmeditation Dezember

Hinweis

Exerzitienhäuser und -kurse in ganz Deutschland und Österreich, sowie Kontaktadressen und Informationen finden sich auf www.exerzitien.info

Links

Logo Bistum Münster