Online-Angebote

ONLINE-EXERZITIEN IN DER FASTENZEIT
„Vertrauen: Suchen – entdecken – lernen“

Zeitraum:
(Ascher-)Mittwoch, 6.3.19 bis Sonntag, 7.4.19

Das Jahresthema steckt auch den Rahmen dieser Online­Exerzitien ab. Es durchzieht im wahrsten Sinne des Wortes alle Lebensbereiche: Vertraue dir – Vertraue mir – Vertraue uns – Vertraue dem Leben, der Wissenschaft und Technik ...! Liegt all dem Trauen und Vertrauen ein menschliches Urvertrauen zu Grunde, das sich im Gottvertrauen spiegelt? In diesem Sinne wird der Umkehrruf aus dem Markusevangelium zum Leitsatz der Exerzitien. Er folgt der Übersetzung von Melanie Wolfers und  Andreas Knapp: „Die Umkehr, zu der Jesus ruft, bedeutet... nicht: Ich soll ein anderer oder eine andere werden, sondern: Ich wende mich um, und entdecke, dass Gott hinter mir steht.“ Gottes „Ja“, sein Vertrauen zu uns werden wir nicht los. Lassen wir es zu? Zu diesem Perspektivwechsel möchten die Impulse einladen, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer täglich per Mail erhalten. Methodisch abwechslungsreich können es Bibelzitate, Bilder, Gedichte, Karikaturen und Meditationen sein. Jeweils am Montag besteht die Möglichkeit einer persönlichen Rückmeldung, die individuell und vertraulich beantwortet wird.

Anmeldungen gerne bis zum 3. März 2019:
gertrudenstift@bistum-muenster.de 
Zielgruppe: Alle, die Freude haben, dem eigenen Vertrauen nachzuspüren und Zeit zu geben.
Leitung: Frank Nienhaus
Kosten: Es entstehen keine Kosten


ONLINE-EXERZITIEN IM ADVENT
Kommt, lasset uns anbeten!

Zeitraum: Sonntag, 1.12.19 (Erster Advent) bis Dienstag, 24.12.19 (Heiligabend)

Die diesjährigen Online­Exerzitien im Advent deuten die Weihnachtsgeschichte als Betschule. Die Bewegung und innere Haltung, die sowohl Hirten wie Könige an die Krippe Jesu riefen, werden als Wegweisung für das eigene Beten verstanden. Die geistlichen Impulse dieser Exerzitien werden per Email so zugestellt, dass sie bereits am frühen Morgen des jeweiligen Tages betrachtet und zur Tagesbegleitung werden können. Zudem besteht wöchentlich die Möglichkeit eines Austausches mit dem Exerzitienbegleiter per Email.

Anmeldung bis zum 1. Dezember 2019:
gertrudenstift@bistum-muenster.de
Leitung: Spiritual Martin Limberg
Kosten: Es entstehen keine Kosten

Kontakt

Gertrudenstift
Salinenstr. 99
48432 Rheine-Bentlage
Telefon: 05971 80266-0
gertrudenstift@bistum-muenster.de

Anmeldung

Anreise

Leichte Sprache

Hier gibt es Informationen, was im Gertrudenstift für Menschen mit Behinderungen möglich und vorhanden ist.

Leichte Sprache

Monatsmeditation Juni

Hinweis

Exerzitienhäuser und -kurse in ganz Deutschland und Österreich, sowie Kontaktadressen und Informationen finden sich auf www.exerzitien.info

Links

Logo Bistum Münster